Sie sind hier:

Unsere Räume

.

Losung für Mittwoch, 27. Januar 2021

Die in ihrem Geist irren, werden Verstand annehmen, und die, welche murren, werden sich belehren lassen.
Jesaja 29,24

Lehrtext für Mittwoch, 27. Januar 2021

Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt; so wird sie ihm gegeben werden.
Jakobus 1,5

.

Unsere Räume

... sind alle sehr schön, von Architekten hell, funktional und zugleich einladend ausgestaltet und technisch modern ausgestattet.

Zwei Räume stellen wir hier besonders vor:

Saal mit Golgatha-Szene

Der Saal bietet Platz für unterschiedlichste Veranstaltungen: Gottesdienste, Konzerte, Weltabende, Seminare … Der Raum ist groß, lichtdurchflutet und variabel umzugestalten - mit einem herrlichen Blick über Wuppertal!

An einer Wand im Saal befindet sich seit 2009 die Kreuz-Installation „Golgatha“ des Künstlers Werner Gassmann. Das theologische Konzept orientiert sich an Lukas 23,39-43: Das mittlere Jesus-Kruzifix wird hell gebürstet, das linke Kreuz wird zum Zeichen der Vergebung des einen Schächers mit Bruchglaselementen zum Strahlen gebracht, das rechte ist gespalten, um die gespaltene Existenz des Lästerers zu symbolisieren. Die Installation ist Teil des Wuppertaler Kreuzwegs: www.wuppertaler-kreuzweg.de

Kapelle

Entstanden ist die Kapelle nach Ideen der Wuppertaler Innenarchitektin und Künstlerin Katja Fiedler als Raum der Stille.

Ruhe finden, inne halten mitten im Alltag:
Hier ist ein stiller Ort, an dem sich dem Lärm und der Hektik entfliehen lässt.

.