Sie sind hier:

Kirchliche Begleitung

.

Losung für Mittwoch, 20. Februar 2019

Ich breite meine Hände aus zu dir, meine Seele dürstet nach dir wie ein dürres Land.
Psalm 143,6

Lehrtext für Mittwoch, 20. Februar 2019

Jesus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.
Matthäus 11,28

.

Kirchliche Begleitung (Studierende Evangelische Religionslehre)

Berufsziel Lehramt? Unterrichtsfach Evangelische Religionslehre?

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) bietet Theologiestudierenden im Fach Ev. Religionslehre durch ihr gesamtes Studium eine verlässliche Begleitung an - in Form von Workshops, Seminaren, Exkursionen, individuellem Gesprächsangebot.
Es geht um Identitätsfragen, eigene Glaubensfragen, Persönlichkeitsentwicklung, Reflexion der künftigen Berufsrolle als Religionslehrer*in, Kennenlernen der kirchlichen Infrastruktur zur Unterstützung von Religionslehrer*innen.
Eröffnet werden dazu besondere Lernorte sowie überregionale Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten. Die Kirchliche Begleitung wird organisiert von der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) vor Ort in Kooperation mit weiteren Akteur*innen. Lokale Kooperationspartner in Wuppertal sind u.a. das Seminar für Ev. Theologie der Bergischen Universität und das Schulreferat im Kirchenkreis Wuppertal.

Die Fachstelle Kirchliche Begleitung (Studierende Ev. Religionslehre) bietet ergänzend dazu überregionale Angebote für alle sechs Hochschulstandorte der Lehrer*innenausbildung im Fach Ev. Religionslehre (Essen, Wuppertal, Köln, Bonn, Koblenz, Saarbrücken) auf dem Gebiet der EKiR an. Die Fachstelle hat ihren Sitz in der ESG Duisburg-Essen. Kooperationspartner sind u.a. das Pädagogisch-Theologische Institut (PTI) und die Ev. Jugendbildungsstätte der EKiR „Hackhauser Hof“.

Kontakt

ESG Wuppertal
Tuulia Telle-Steuber
Pfarrerin
Oberer Grillenberg 158
42119 Wuppertal
T: 02 02 - 42 69 40
tuulia.telle-steuber@esg-wuppertal.de
www.esg-wuppertal.de

Fachstelle Kirchliche Begleitung (Studierende Evangelische Religionslehre)
Dr. Claudia Andrews
ESG Duisburg-Essen
T: 02 01 - 49 55 00 06
claudia.andrews@uni-due.de
www.esg-due.de

.