Sie sind hier:

Startseite

.

Losung für Montag, 29. August 2016

Du sollst den Geringen nicht vorziehen, aber auch den Großen nicht begünstigen.
3.Mose 19,15

Lehrtext für Montag, 29. August 2016

Haltet den Glauben an Jesus Christus, unsern Herrn der Herrlichkeit, frei von allem Ansehen der Person.
Jakobus 2,1

.

Aktuelles

Sommergebet

Das braucht seine Zeit,
bis die Tage den anderen Rhythmus lernen
und langsam im Takt der Muße schwingen.
Das braucht seine Zeit,
bis die Alltagssorgen zur Ruhe finden,
die Seele sich weitet
und frei wird vom Staub des Jahres.
Hilf mir in diese andere Zeit Gott,
lehre mich die Freude
und den frischen Blick
auf das Schöne.
Den Wind will ich spüren
und die Luft will ich schmecken.
Dein Lachen will ich hören
Deinen Klang.
Und in allem deine Stille ...

Themenreihe im September

Was zählt - am Anfang, am Ende und mittendrin im Leben?

Montag, 12. September von 18.30 Uhr bis ca. 19.30 Uhr
Es ist nicht egal, wie wir geboren werden.
Die Hebamme Andrea Röttger berichtet von der spannenden Reise ins Leben und was dabei von Bedeutung ist.

Montag, 19. September von 18.30 Uhr bis ca. 19.30 Uhr
Leben bis zuletzt.
Die Pfarrerinnen Dorothee Nüllmeier und Brigitte Hamburger geben Einblick in ihre Arbeit im Krankenhaus und im Hospiz.

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein - Glück als gesellschaftliches Leitbild qualitativer Entwick

Wo sind die Menschen am glücklichsten? Der World Happiness Report 2015 befragte im Auftrag der UNO Menschen in 158 Ländern nach ihrem Glück und ihrer Zufriedenheit (Happiness and Wellbeeing). Glück ist sowohl von inneren als auch von äußeren Faktoren abhängig. Daher werden in diesem Workshop im ersten Teil psychologische Indikatoren und im zweiten Teil die gesellschaftlich-politische Rahmenbedingungen des Glücks erörtert.

08.10. – 09.10.2016 (Sa.10.00 Uhr - So. 16.00 Uhr)

Ort: CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe, Bundeshöhe 7, 42285 Wuppertal

Leitung: Renate Bosch, T 02 02-42 69 40, renate.bosch@esg-wuppertal.de

Anmeldung: bis 18.09.2016 unter www.stube-rheinland.de

Eine Veranstaltung des entwicklungspolitischen Studienbegleitprogramms Rheinland

Zum Veranstaltungskalender

.